Was ist Alpine JS?

Alpine.js ist ein minimales Frontend-Entwicklungsframework zum Hinzufügen von JavaScript-Ereignis zu HTML-Markups. Mit Angular können Sie die reaktive und deklarative Natur beliebter Frontend-Bibliotheken und Frameworks wie React und Vue zu wesentlich geringeren Kosten nutzen. Es wird nicht kompiliert, und die Bibliotheksdateigröße wird auf ca. 4 KB komprimiert.

Sie ersetzt keine Rahmenwies wie Alpine, Vue und React; Wenn Sie über eine hochinteraktive einseitige App verfügen, sollten Sie sich am besten an Angular, Vue oder React halten. Ihr Projekt wird am besten verwendet, wenn es minimales JavaScript erfordert. Wenn Sie z. B. nur eine oder zwei Komponenten benötigen, z. B. Pop-ups, Seitenleisten, Registerkarten und Bildauswahl. Das Framework eignet sich perfekt für servererstellte Anwendungen wie Laravel und Rails, bei denen Sie einige JavaScript-Komponenten ändern müssen. Da es kein virtuelles DOM hat, ist es einfacher einzurichten und hat keine Schritte zu erstellen.

Grundsätzlich alpin.js wie Tailwind für JavaScript. DOM und sein Verhalten sind untrennbar miteinander verbunden; Es schützt das DOM und fügt Verhalten hinzu, wie Sie es für richtig halten. Im Gegensatz zum Verfahrenscode können Sie problemlos einen Benachrichtigungscode schreiben.

Ein Beispiel von Alpine Js 

  Zitat

KARABAY A, 2020 . Was ist Alpine JS ?,

https://www.karabayyazilim.com/blog/javascript/alpine-js-nedir-2020-06-26-005841

(Abgerufen am 26. Juni 2020).


  Diesen Beitrag teilen

Kommentare (0)

Kommentar

Abonnieren
Melden Sie sich für den E-Mail-Newsletter an, um als Erster über meine Blogbeiträge Bescheid zu wissen