Meine Blog-Beiträge

Laravel Media Uploader Paket

Laravel Media Uploader Paket


Laravel Media Uploader installiert Dateien mit dem Spatie Media Library-Paket, bevor sie im Modell gespeichert werden. Anschließend können Sie die hochgeladene Datei dem Modell mit einem Controller hinzufügen:

class BlogController extends Controller
{
public function store(Request $request)
{
$blog = Blog::create($request->all());
$blog->addAllMediaFromTokens(); return back();
}
}

Gemäß der Readme-Datei erfolgt die Medienverarbeitung auf folgende Weise:

  • Alle Videos werden in das MP4-Format konvertiert.
  • Alle Audiodateien werden in mp3 konvertiert.
  • Die Breite, Höhe und das Verhältnis aller Bilder werden privat aufgezeichnet.
  • Die Dauer aller Videos und Sounds wird als Besonderheit aufgezeichnet.

Sie können Medien auch genauer hinzufügen:

Angegebener Auflistungsname
$blog->addAllMediaFromTokens([], 'pictures');
/ angegebene Token
$blog->addAllMediaFromTokens($request->input('tokens', []), 'pictures');

In Frontend wird dieses Paket mit einer komplementären Vue-Komponente (laravel-file-installer) erstellt.

Weitere Informationen zur Frontend-Komponente finden Sie in der Dokumentation zur Komponentenverwendung. Ein Beispiel sieht wie folgt aus:

        :max="1"
collection="avatars"
:tokens="{{ json_encode(old('media', [])) }}"
label="Upload Avatar"
notes="Supported types: jpeg, png, jpg, gif"
accept="image/jpeg,image/png,image/jpg,image/gif"
>

Das Paket enthält auch einige REST-API-Endpunkte, um auf hochgeladene Dateien zuzugreifen, kürzlich installierte Dateien anzuzeigen und gelöschte Mediendateien anzuzeigen.

Weitere Informationen zu diesem Paket und allen Installationsanweisungen erhalten Sie und sehen Sie sich den Quellcode auf GitHub unter ahmed-aliraqi/laravel-media-uploader an.



Diesen Artikel teilen


Kommentare (0)

Kommentar